Innovative Lösungen

Unsere Produkte passen sich an die Bedürfnisse des Marktes und die unserer Kunden an.

Produkte

Lana nimmt in der Messe „Project Iran“ in Teheran teil

30.05.2017

Lana stellte auf der Messe „Project Iran“ in Teheran vom 24. April bis 27. April aus. Dieses Ereignis, dass seine dritte Ausgabe gefeiert hat, kam zu einem besonderen Zeitpunkt. Die Öffnung des Markts dieses asiatischen Landes mit fast 83 Millionen Einwohnern, und die schrittweise Aufhebung der internationalen Embargo, wird es für die kommende Jahre als eines mit dem größten Potenzial positioniert werden.

Drei Mitarbeiter von Lana nahmen an der Messe teil, mit einer Entdeckungsreise organisiert durch AFME, welcher aus fünf spanischen Unternehmen bestand. Die Idee war, sich bekannt zu machen und Kontakte in die Zukunft zu machen. „Die Wahrheit ist, dass ja, wir konnten paar Kontakte schaffen. Der Nachteil war, dass die Preise jetzt sehr gering sind. Es gab Interesse an unserem Produkt aber wir müssen weiter arbeiten, weil dies nur der erste Kontakt war.“ sagt Javier Marcos, Exportleiter der Firma.

Die Präsenz in Iran ist ein Zeichen dafür, dass Lana, deren Produktion steigt, neue Märkte außerhalb Europas sucht. Internationalisierung klopft immer noch an der Tür und der nächste Termin wird „Batimat Messe“ in Paris im November dieses Jahr sein.